Titel: Romy Schneider
Künstler: Benno Wundshammer ( Limitierte Edition )

Format: 60x80cm

Material: Alu-Dibond

 

Alu-Dibond setzt Fotografien einzigartig in Szene

Schlichte und zeitlose Eleganz für einzigartige Fotokunst

Profesionell auf 3mm starker Alu-Dibond Platte

Hohe Sensibilität, Langlebigkeit und Formbeständigkeit

Kleinste Details werden in hoher Schärfe wiedergegeben

Limitierte Edition des Romy Schneider Archiv & Museum

 

Die Edition ist limitiert auf 25 Drucke der bezeichneten Fotografie – in der bezeichneten Größe auf dem bezeichneten Träger.

Jede Fotografie wird mit einem Original Zertifikat des Romy Schneider Archiv und Museum geliefert.

Jede Fotografie ist nummeriert und gestempelt – und wird als Museumsedition ausgewiesen.

 

Mit Ihrem Kauf sichern Sie sich nicht nur ein wunderschönes Kunstwerk der Schauspielerin Romy Schneider – sie unterstützen mit Ihrem Kauf den weiteren Aufbau des Romy Schneider Museums auf Schloss Klein Loitz – dem ersten Romy Schneider Museum mit einer dauerhaften Ausstellung Romy Schneider.

Lassen Sie auch den Aspekt der Wertsteigerung einer Fotografie nicht unbeachtet im Raum stehen. Fotografien werden seit einigen Jahren als Kunst Investment betrachtet.

 

„Zeitgenössische Kunst – insbesondere Fotokunst – ermöglicht es mittlerweile auch normalen Anlegern am stetig wachsenden Kunstmarkt zu partizipieren.“

Alu-Dibond Romy Schneider No.01 limitiert

1.200,00 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Titel: Romy Schneider
Künstler: Benno Wundshammer ( Limitierte Edition )

Format: 60x80cm

Material: Alu-Dibond

Limitierte Edition des Romy Schneider Archiv & Museum

 

Die Edition ist limitiert auf 25 Drucke der bezeichneten Fotografie – in der bezeichneten Größe auf dem bezeichneten Träger.

Jede Fotografie wird mit einem Original Zertifikat des Romy Schneider Archiv und Museum geliefert.

Jede Fotografie ist nummeriert und gestempelt – und wird als Museumsedition ausgewiesen.

25 vorrätig

Kategorien: , Artikelnummer: BW-01-LAD-2022
MEIN KONTO

Warenkorb

Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.