Schloss Klein Loitz » Aktuelle News » Das kleine Klein Loitz im Mittelpunkt

Das kleine Klein Loitz im Mittelpunkt

Am gestrigen Sonntag fand bei Sonnenschein und den perfekten Lichtverhältnissen ein Editorial Shooting auf Schloss Klein Loitz statt. Trotz Corona konnte hier in dem beschaulichen Klein Loitz in Brandenburg hier dieses Shooting absolviert werden.
Das Schloss Klein Loitz wurde im September 2019 an das Romy Schneider Archiv e.V. verkauft. Der Vorstandsvorsitzende Uwe Marcus Rykov und die Vorstandsvorsitzende Ariane Rykov versuchen seitdem das herrliche Schloss zu restaurieren und natürlich etwas hier in Brandenburg zu bewegen. Es sind viele kulturelle Veranstaltungen hier geplant sagte Ariane Rykov. Uwe Marcus Rykov der Geschäftsführer des Zeitblatt Magazins sagte ebenfalls: „wir bringen das Know-How und die Begeisterung mit etwas Großes hier umzusetzen“. Ganz neu im Team ist auch Bastian Lee Jones.
Gerade sind Sie dabei das Cafe zu erneuern und arbeiten auf Hochtouren alle Projekte hier umsetzen zu können. Geplant ist vor dem schloss ein Romy Schneider Gedenkstatue zu errichten, aber das ist nur eines von vielen. Gestern holten Sie sich den bekannten Fotografen Rafael Poschmann nach Klein Loitz. Er hat schon für die Vogue und viele bekannte Modenmagazine gearbeitet.
Der Fotograf Rafael Poschmann war zusammen mit Stylistin Luiza Gamdzyk der Initiator dieses Shootings. Ewa Boguslawska war verantwortlich für das Make-up zuständig. Der Park des Schlosses bot dem Fotografen viele Möglichkeiten um das Model Meggi Hazel richtig in Szene zu setzten. Rafael Poschmann fotografiert schon für viel diverse bekannte Designer und Modemagazine. Bei Instagram ist er unter posh_foto zu finden. Das Model Meggi Hazel sowie auch Stylistin Luiza Gamdzyk wurden für die Fotostrecke abgelichtet.
Wir sind gespannt was alles noch so im beschaulichen Klein Loitz so passiert. Denn das Schloss Klein Loitz mit seinem Romy Schneider Museum, dem Zeitblatt Magazin und Verlag ist jetzt schon überregional bekannt


«   »

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.